Fuggerei:

Die Fuggerei wurde 1521 von J. Fugger d.- Reichen  für bedürftige Augsburger Bürger gestiftet.

Sie ist die älteste bestehende Sozialeinrichtung bzw. Stiftung  der Welt.

Die Miete für ein Jahr pro  Wohnung in der Fuggerei beträgt bis heute den nominellen Gegenwert eines Rheinischen Gulden, derzeit 0,88 Euro sowie täglich drei Gebete für Fugger. 

In den 140 Wohnungen der 67 Häuser wohnen derzeit rund 150 Menschen.  

Prominentester Bewohner der Fuggerei war Franz Mozart, der Urgroßvater des Komponisten W.A. Mozart.

Die Fuggerei ist eine „Stadt in der Stadt“ mit einer Kirche, Mauer und drei Toren.  

Bis heute wird die Siedlung nahezu  aus dem Stiftung   finanziert.  

 

 

 

 

 

Nähres unter:   

http://www.fugger.de/

 

Navie Eingabe:


Fuggerei 56

86152 Augsburg


 

Näheres über die Stadt Augsburg: 

 www.augsburg.de/

 

Sie finden uns auch bei Facebook:

http://de-de.facebook.com/

 

unter  

friedberg ferienwohnung  vermietung

 

0

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

22901

Ä